Bildschirmfoto der Coronalert app

Coronalert app | Belgien

Bleiben Sie sicher.

Schützen Sie sich gegenseitig.

Coronalert ist eine kostenlose App für Ihr Mobiltelefon.
Laden Sie die Anwendung herunter.
Sie bleiben anonym.

Button Laden im App Store
Button Jetzt Bei Google Play
Personen, die die Anwendung Coronalert verwenden

Warum gibt es die Coronalert-App?

Coronalert ist eine kostenlose und einfach zu bedienende mobile Anwendung.

Die App kann Sie warnen,

  • Sie warnen Sie, wenn Sie in engem Kontakt mit jemandem waren, der ohne zu wissen, wer diese Person ist und wo oder wann Sie mit ihr Kontakt hatten,
  • Sie informieren, was Sie tun können, um sich selbst und andere zu schützen,
  • Ihnen helfen, andere v-benutzer der App zu warnen, wenn Sie positiv auf das Coronavirus getestet wurden, ohne Ihre Identität oder andere persönliche Daten preiszugeben.

Mit Coronalert schützen Sie sich und die anderen

Mit wem standen Sie vorgestern in Kontakt? Und die Tage davor? Wer waren all die Leute, mit denen Sie im Zug saßen? Oder im Bus, in der U-Bahn, in einem Cafe oder am Strand?

Oft kennt man sie nicht einmal persönlich. Doch jeder enge Kontakt ist ein Risiko.

Coronalert hilft Ihnen, Ihre Kontakte viel genauer zu verfolgen, ohne dass Sie sich darum bemühen müssen. Dies geschieht zudem anonym. Auf diese Weise schützen Sie gleichzeitig Ihre Gesundheit und Ihre Privatsphäre.

Wenn ein Benutzer der App mit dem Coronavirus infiziert ist, kann er all seinen engen Kontakte der letzten Tage mittels der App eine Warnung schicken. Dies ist schneller als die klassische Kontaktnachverfolgung durch das Corona-Kontakt-Center. Es funktioniert auch bei Kontakten, die Sie nicht persönlich kennen.

Schnelligkeit ist wichtig, um sich und seinen Nächsten zu schützen und das Virus einzudämmen.

Bildschirmfoto der Coronalert app
Bildschirmfoto der Coronalert app

Schnellere Kontakterkennung

Die Kontakterkennung warnt Menschen, die in engem Kontakt mit jemandem waren, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Wenn die Kontakterkennung Sie als engen Kontakt identifiziert, werden Sie in der App beraten, welche Maßnahmen zu ergreifen sind, um sich selbst und andere zu schützen.

Die App verstärkt die bestehende Kontakterkennung:

  • schnellere Benachrichtigung, unmittelbar nachdem Sie ein positives Testergebnis bei Sciensano erhalten haben,
    um Kontakte zu warnen, die Sie vielleicht vergessen haben,
  • ermöglichen die Ermittlung von Kontaktpersonen für Menschen, die sich nicht persönlich kennen.
  • Die Kontaktnachverfolgung ist ein wesentlicher Teil unserer Strategie zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus. Je mehr Menschen die App herunterladen und nutzen, desto mehr wird sie bei der Ermittlung von Kontaktpersonen helfen.

Die Kontaktverfolgung ist ein wesentlicher Teil unserer Strategie zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus. Je mehr Menschen die App herunterladen und nutzen, desto mehr wird sie bei der Ermittlung von Kontaktpersonen helfen.

Lesen Sie mehr darüber, wie die App funktioniert

Warnung vor engen Kontakten

Wenn Coronalert feststellt, dass Sie in engem Kontakt mit jemandem standen, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde, erhalten Sie über die App eine Warnung. Sie wissen nicht, wer es ist, und Sie wissen nicht, wo oder wann der Kontakt stattgefunden hat. Sie wissen nur, dass Sie mindestens 15 Minuten lang nahe genug waren, zwei Meter oder weniger, so dass wirklich die Gefahr besteht, dass Sie dem Virus ausgesetzt waren.

Die Warnung rät Ihnen:

  • Schränken Sie Ihre Bewegungen und Kontakte für 14 Tage streng ein oder isolieren Sie sich von anderen,
  • sich ggfs. auf das Coronavirus testen zu lassen.

Die Warnung erscheint als Nachricht auf Ihrem Telefon. Sie wird auch in der App erscheinen. Damit wird sichergestellt, dass Sie die Warnung sehen. Bei der ersten Installation fragt Sie die App, ob Sie Benachrichtigungen über enge Kontakte erhalten möchten.

Illustration einer Coronalert-Anwendungsnotifikation
Illustratie van een Test Resultaat

Schützen Sie die anderen, wenn Ihr Test positiv ist

Lassen Sie sich auf das Coronavirus testen? Sie können das Ergebnis direkt auf Ihrem Smartphone empfangen. Also werden Sie es sofort erfahren. Und Sie können schnell Vorkehrungen treffen, um andere zu schützen. Registrieren Sie den Code Ihrer App, wenn der Arzt den Test durchführt, oder geben Sie Ihren Testcode selbst ein.

Geben Sie jetzt Ihren Testcode ein

Achtung, Coronalert ersetzt nicht die Erkennung von Telefonkontakten, sondern arbeitet auf komplementäre Weise. Per Telefon werden Sie gebeten, alle Ihre engen Kontakte zu identifizieren, auch diejenigen, die die App nicht installiert haben. Sie werden auch gefragt, ob Sie Coronalert benutzen.

Sie können dies mit der App tun. Es ist Ihre Entscheidung. Wenn Ihr Test positiv war, erhalten Sie von der Kontaktnachverfolgung einen eindeutigen Upload-Code per Textnachricht. Nur mit diesem Code können Sie die Upload-Funktion der App nutzen. Personen, die den Virus nicht haben, können diese Funktion nicht nutzen.

Lesen Sie mehr über die von der Anwendung verwendete Technologie.

Ihre Privatsphäre und Ihre Daten sind sicher

  • Es ist Ihre Entscheidung, ob Sie die App verwenden möchten oder nicht.
  • Sie werden niemals nach Ihrem Namen, Alter oder Ihrer Adresse gefragt.
  • Es liegt an Ihnen, ob Sie andere warnen wollen oder nicht.
  • Sie bleiben anonym – die anderen Benutzer der App wissen nicht, wer Sie sind.

Lesen Sie mehr über Datenschutz und wie wir Ihre Daten verwenden

Illustration des Datenschutzes

Schützen Sie sich und die anderen weiterhin

Mit Coronalert setzen Sie Technologie für eine bessere Kontakterkennung ein. Aber es ist nicht perfekt. Die Technologie wird also niemals die bestehenden Richtlinien zur öffentlichen Gesundheit ersetzen.

Veranschaulichung der Präventivmaßnahmen

Die 6 goldene Regeln bleiben so wichtig wie eh und je:

  • Respektieren Sie den sozialen Abstand – mindestens 1,5 Meter zwischen Ihnen und anderen Menschen.
  • Waschen Sie Ihre Hände gründlich und oft.
  • Befolgen Sie die Regeln für Versammlungen. Tragen Sie eine Mund- und Nasenschutz dort, wo Sie die soziale Distanz nicht aufrechterhalten können, und an Orten, an denen dies vorgeschrieben ist.
  • Üben Sie Ihre Aktivitäten vorzugsweise im Freien aus Denken Sie an gefährdete Menschen.
  • Denke an gefährdete Menschen.
  • Begrenzen Sie Ihre engen Kontakte.
  • Installieren Sie Coronalert und folgen Sie den Empfehlungen in der App.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Die App bietet Ihnen Gesundheitsratschläge.

Aber es ist immer besser, mit Ihrem Hausarzt oder einer medizinischen Fachkraft zu sprechen, wenn Sie Symptome des Coronavirus haben.

Was, wenn Sie die App nicht benutzen können?

Wir wissen, dass einige Leute Coronalert noch nicht installiert haben oder ein Telefon besitzen, das die App nicht herunterladen kann. Und dass einige Leute überhaupt kein Telefon haben. Deshalb ist die App Teil einer umfassenderen Kontaktnachverfolgung.

Auch die telefonische Kontaktnachverfolgung ist für Sie aktiv.

Wir hoffen, dass zukünftige Versionen der App für noch mehr Menschen zugänglich sein werden. Wir werden weiterhin nach Lösungen suchen, um die App allen Menschen über 13 Jahren anzubieten.

Laden Sie die App noch heute herunter

1.Laden Sie die App aus Ihrem üblichen App-Store herunter.
2.Installieren Sie die App und geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Bluetooth.
3.Überprüfen Sie Ihre Benachrichtigungen regelmäßig, um sich und andere zu schützen.

Button Laden im App Store
Button Jetzt Bei Google Play
Bildschirmfoto der Coronalert app